Dritte gemeinsame Fortbildung für Pfarrer/innen und Imame in Stift Urach.
Bereits zum dritten Mal boten die Evangelischen Landeskirchen in Baden und in Württemberg eine gemeinsame Pfarrerfortbildung in Zusammenarbeit mit der DITIB (Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion) an. Die Pressemitteilung finden Sie hier.

 

 

Ein Seminartag zu Edinburgh 1910, dem ersten Joint Venture seit langem zwischen Baden und Württemberg im Bereich des DiMOE unter dem Motto:"100 Jahre nach der Weltmissionskonferenz .... und nun?" hat im Dezember 2010 in Karlsruhe stattgefunden.
Die Vorträge von Dr. Michael Biehl und OKR Prof. Dr. Ulrich Heckel finden Sie hier.

 

 

 

Die Welle anti-christlicher Gewalt in Orissa (Indien) im Herbst 2008.
Darstellung und Analyse der Situation und ihrer Hintergründe
Erarbeitet für die Materialzusammenstellung zum Gebetstag für Verfolgte Christen 2011 mit Schwerpunkt Orissa / Indien, hg. vom Kirchenamt der EKD/Referat Menschenrechte

 

 

 

Indienreise
Bericht von Prälaturpfarrer Ravinder Salooja von seiner Reise nach Indien im Februar 2009. Er geht besonders auf Fragen der Globalisierung, die Situation der Dalits sowie die der Christen in Indien ein.

 

 

Aktuelle Beziehungen der Evangelischen Landeskirche in Württemberg zu orthodoxen Kirchen
Bericht von Prälaturpfarrer Manfred Wagner bei der Tagung des Multiplikatorenkreises Orthodoxen Kirche der EKD, 4.-6. März 2008 in Leipzig

 

 

Bewusst einkaufen - Menschenwürde achten
Beitrag von Jürgen Quack zum  Abend "Fair statt billig - Menschenwürde und bewusstes Einkaufen" am Internationalen Tag der Menschenrechte 10.12.2007 in der Citykirche Reutlingen

 

 

Mit zwei Armen und vielen Händen
Wie fördert die evangelische Kirche den fairen Handel.
Ein Beitrag von Jürgen Quack

 

 

Partnerschaften
beschreibt der Prälaturpfarrer des DiMOE in Heilbronn, Pfr. Ravinder Salooja in seinem Artikel über "Begegnung auf Augenhöhe"