„Sichere Überfahrt – Einstehen für eine humane Asyl- und Migrationspolitik in Europa“

Die Kommission für Migration in Europa (Church Commission for Migrants in Europe CCME) in Brüssel hat eine Übersicht herausgegeben über den aktuellen Stand der Geflüchteten, die in Europa Schutz suchen. Dieses Heft wurde durch unsere Landeskirche ins Deutsche übersetzt, um einem breiteren Kreis die...

mehr

Kirche auf der BUGA Heilbronn 2019

Mit dem Ökumenischen Projekt „Leben schmecken“ bringt sich die Kirche auf einer 1000 Quadratmeter großen Fläche in die Bundesgartenschau 2019 ein. Der Beitrag nimmt sich vor allem der Themen Schöpfung und Ernährung an. Die BesucherInnen werden an einen Ort geführt, an dem sie sowohl innere Ruhe und...

mehr

Eindrücke vom Jubiläumsfest 50 Jahre DiMOE

Weltweite Kirche Leben: 50 Jahre Dienst für Mission, Ökumene und Entwicklung Mit einem Jubiläumsgottesdienst und einem Internationales Gastmahl feierte der Dienst für Mission, Ökumene und Entwicklung am 1. Dezember 2018 seinen 50. Geburtstag. „I bring you greetings from the All African Conference of...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 17.02.19 | Happy Birthday Landessynode

    Die württembergische Landessynode wird 150 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Am Sonntag, 17. Februar, wird dieser Geburtstag unter anderem mit einem Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche gefeiert. Erste Gratulantinnen und Gratulanten haben sich bereits gemeldet.

    mehr

  • 17.02.19 | „Lebendige Demokratie“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr

  • 17.02.19 | „Kommunikativ, offen, fair und transparent“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de