• 7 Treffer

Villalba Aquino, Ailed E.

Suche Frieden und jage ihm nach! Versöhnungsprozesse in Mittelamerika

Tausende Menschen leiden in Mittelamerika jahraus jahrein unter gewaltsamen Konflikten. Welche Gründe haben diese Konflikte? Welche Verantwortung hat Deutschland dabei? Welche Facetten haben die Friedensprozesse, die in der Re-gion stattfinden? Was ist notwendig, um einen dauerhaften Frieden zu schaffen? Welche Rolle spielen die Kirchen und die Theologie?

Themen: Lateinamerika , Ökumene - Theologie

Zielgruppen: Vorträge, Diskussionen, offene und geschlossene Gruppenangebote , Gottesdienst

Anfrage an Referenten/Referentin

Villalba Aquino, Ailed E.

Frauen weben an der Hoffnung: Kreativität und Widerstand von Frauen in Lateinamerika

Welche emanzipatorischen Utopien, Konzepte und Maßnahmen entwickeln Frauen in Kuba und Lateinamerika heutzutage? Wie steht es um die Kampagne „Ni Una Menos“ (Nicht eine weniger)? Bedeutet sie einen neuen Aufbruch für die Frauenbewegung? Sind die Kirchen für die Frauen ein Bündnispartner für mehr Gleichberichtigung? Welche Theologien könnten dies befördern?

Themen: Lateinamerika , Mission und Weltverantwortung

Zielgruppen: Vorträge, Diskussionen, offene und geschlossene Gruppenangebote , Gottesdienst

Anfrage an Referenten/Referentin

Villalba Aquino, Ailed E.

Die Bibel mit anderen Augen lesen: Lateinamerikanische Bibellektüre – für Jugendliche, Frauen und alle Erwachsenen

In Lateinamerika hat sich eine Lektüre der Bibel herausentwickelt, die die Heilige Schrift aus einer interkulturellen und befreienden Perspektive zu lesen versucht. So wird gefragt: In welchen Kontexten stehen Jugendliche oder Frauen in den Bibelgeschichten? Wie konnten sie zu Frieden und Gerechtigkeit beitragen? Wie und was können wir daraus für heute lernen?

Themen: Lateinamerika , Biblische Themen / Ökumenische Bibelwoche

Zielgruppen: Religionsunterricht, Konfirmandenunterricht , Gottesdienst

Anfrage an Referenten/Referentin

Villalba Aquino, Ailed E.

Kuba heute: Tornados, Digitalisierung und neue Verfassung

Die Einführung des mobilen Internetzugangs, die neue Verfassung und die Zerstörungen durch einen Tornado prägen derzeit das Leben auf Kuba. Welche Rolle spielt dabei die Zivilgesellschaft sowie die Kirche als deren Teil? Wie steht es um die Auswirkungen des Klimawandels auf Kuba? Welche neuen Formen von Organisation und öffentlicher Debatte gibt es?

Themen: Lateinamerika , Unsere Gemeinde mit weltweiter Perspektive

Zielgruppen: Vorträge, Diskussionen, offene und geschlossene Gruppenangebote , Religionsunterricht, Konfirmandenunterricht

Anfrage an Referenten/Referentin

Villalba Aquino, Ailed E.

„Es ströme aber das Recht wie Wasser“ – der Kampf um Wasser in Lateinamerika

Wasser ist ein Recht, keine Ware. Der fehlende Zugang zu Wasser in Lateinamerika und seine Privatisierung führen zu Armut, Ausgrenzung und Konflikten. Mit Hilfe der Bibel und der Ökotheologie wird ein Blick auf die gegenwärtige Situation auf dem Kontinent geworfen und nach unserer Verantwortung als Christen und Christinnen gefragt.

Themen: Lateinamerika , Klimagerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung

Zielgruppen: Vorträge, Diskussionen, offene und geschlossene Gruppenangebote , Religionsunterricht, Konfirmandenunterricht , Gottesdienst

Anfrage an Referenten/Referentin

Villalba Aquino, Ailed E.

Wenn Menschen ihre Stimme erheben: befreiende Pädagogik in Lateinamerika

Die Pädagogik des brasilianischen Erziehungswissenschaftlers Paulo Freire motiviert und befähigt dazu, die Welt kritisch zu analysieren und sie zu verändern. Die zentralen Charakteristika dieser Pädagogik, ihre Bedeutung für die Partizipation und die Emanzipation der Menschen in Lateinamerika und Wege ihrer praktischen Umsetzung sollen gemeinsam entdeckt werden.

Themen: Lateinamerika , Menschenrechte - Rassismus - Christenverfolgung

Zielgruppen: Vorträge, Diskussionen, offene und geschlossene Gruppenangebote

Anfrage an Referenten/Referentin

Villalba Aquino, Ailed E.

Grüne Wirtschaft und Nachhaltigkeitsziele: eine Lösung für Lateinamerika

Die globalen Nachhaltigkeitsziele der UNO versprechen den Klimawandel und die Armut zu bekämpfen. Nachhaltigkeit wird aber allzu oft unter dem Aspekt der Umsetzbarkeit technologischen Fortschritts betrachtet. Indes sind es oft die Strukturen, die Ungerechtigkeit verursachen. Welche Handlungsoptionen können ein „gutes Leben“ für alle gewährleisten?

Themen: Lateinamerika , Klimagerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung

Zielgruppen: Vorträge, Diskussionen, offene und geschlossene Gruppenangebote , Religionsunterricht, Konfirmandenunterricht , Gottesdienst

Anfrage an Referenten/Referentin