Die Handy-Aktion

Im Mai 2015 starteten verschiedene kirchliche und zivilgesellschaftliche Organisationen die Handy-Aktion: "fragen. durchblicken. nachhaltig handeln!" in Kooperation mit der  Deutschen Telekom.

In der Aktion geht es um ethische Fragestellungen entlang der Wertschöpungskette von IT-Geräten im Besonderen von Handys und Smartphones. Hintergründe der Handyproduktion von der Rohtstoffgewinnung bis zur Entsorgungen werden aufgezeigt und Handlungsmöglichkeiten vorgestellt. Die Handy-Aktion Baden-Württemberg hat eine eigene Websteite Siehe...